ECP (Eosinophil Cationic Protein)

Durchgeführt an folgenden Laboren
Indikation

Verlaufskontrolle bei atopischer Dermatitis und allergischem Asthma bronchiale

Material

1 mL Serum, ggf. gefroren

Hinweis zum Material:

Das entnommene Venenblut 60 - 120 Minuten bei 20 - 24°C gerinnen lassen, 10 Minuten abzentrifugieren, das Serum abnehmen und taggleich oder gefroren ins Labor einsenden (Kühl-/Gefrierbox (Best.-Nr. 260485) anfordern). Ggf. telefonische Rücksprache.

Referenzbereich

siehe Befundbericht

Erhöhte Werte

akuter Krankheitsschub bei atopischer Dermatitis

siehe auch
Allergie