Coronatest: Info für Reiserückkehrer an den Entnahmestellen in Neumünster und Bredstedt

Bitte beachten: Eine schriftliche Ergebnismitteilung ist über das LADR Webportal (www.mein-laborergebnis.de) bzw. die LADR-App Mein Laborergebnis auf elektronischem Weg umgehend verfügbar! Bitte vermeiden Sie daher möglichst telefonische Befundabfragen!


Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Corona-Tests nur noch bei Reiserückkehrern, die laut Einstufung des Robert Koch-Institut (RKI) aus einem Risikogebiet einreisen. Bei anderen Reiserückkehrern gilt der Test künftig als Privatleistung.

Liste der Risikogebiete im Ausland gemäß RKI

So finden Sie Ihr Corona-Test-Ergebnis

Aktuell gibt es drei Wege, um online an Ihr Corona-Test-Ergebnis zu gelangen.

1. Corona-Test-Ergebnis über die Corona-Warn-App

Sie benötigen ein internetfähiges Smartphone mit einem QR-Codescanner und die installierte Corona-Warn-App. Diese App finden Sie im Apple iTune Store oder im Google Playstore

Nachdem der Abstrich bei Ihnen durchgeführt wurde, erhalten Sie ein Infoblatt, auf dem Ihr Name, Ihr persönlicher QR Code und eine 43-stellige Zahlen-Buchstaben-Kombination zu finden sind.

  1. Öffnen Sie die Corona-Warn-App
  2. Klicken Sie auf den blauen Button „Informieren & helfen“
  3. Klicken Sie auf den blauen Button „Weiter“
  4. Klicken Sie auf den ersten Punkt „Dokument mit QR-Code“
  5. Datenschutz erlauben
  6. Scannen Sie jetzt mit dem QR-Code-Scanner den QR Code auf dem Infoblatt.

Ihr Corona-Test-Ergebnis wird angezeigt. 

Achtung: Bedenken Sie bitte, dass die Corona-Warn-App auf einem Smartphone nur für EINE Person gilt. Sie können mit Ihrem Smartphone also z. B. nicht auch die QR-Codes Ihrer Familienmitglieder scannen.

2. Corona-Test-Ergebnis über das LADR Webportal www.mein-laborergebnis.de

Wenn Sie nicht im Besitz eines modernen Smartphones sind, können Sie Ihr Coronatest-Ergebnis ganz einfach über das Internet abrufen.

  1. Rufen Sie die Webseite www.mein-laborergebnis.de auf. 
  2. Geben Sie die 43-stellige Zahlen-Buchstaben-Kombination ein, die Sie auf dem Infoblatt finden.
  3. Geben Sie das geforderte Sicherungskriterium ein, um eine Verwechslung auszuschließen.

Schauen Sie sich Ihr Corona-Test-Ergebnis an.

Achtung: Haben Sie sich bei der Eingabe der Zahlen-Buchstabenkombination vertippt, müssen Sie die Seite neu laden, um den Vorgang wiederholen zu können! Gleiches gilt, wenn Sie das Ergebnis einer weiteren Person abfragen möchten: vorher Seite neu laden!

3. Corona-Test-Ergebnis über die LADR-App Mein Laborergebnis

  1. Laden Sie sich die App Mein Laborergebnis aus dem Google Playstore- oder Apple-iTunes Store herunter
  2. Öffnen Sie die App
  3. Scannen Sie den QR-Barcode
  4. Geben Sie das geforderte Sicherheitskriterium ein, um eine Verwechslung auszuschließen.

 Schauen Sie sich Ihr Corona-Test-Ergebnis an.

Achtung: Haben Sie sich bei der Eingabe der Zahlen-Buchstabenkombination vertippt, müssen Sie die Seite neu laden, um den Vorgang wiederholen zu können! Gleiches gilt, wenn Sie das Ergebnis einer weiteren Person abfragen möchten: vorher Seite neu laden!

Sollten Sie beim Abruf Ihres Test-Ergebnisses über „Mein Laborergebnis“ (App und Web) technische Probleme haben, wenden Sie sich bitte an die von uns als Call Center beauftragte Firma itech Laborlösungen GmbH:

Telefon: +49 (5295) 671 3000 (07:30 Uhr bis 17:30 Uhr)
Mail: mein-laborergebnis@itech-gmbh.de

So funktioniert die CoronaWarnApp