Vanadium (V)

Durchgeführt an folgenden Laboren
  • Extern
Indikation

berufliche Exposition, Intoxikation

Hinweis

Krebserzeugender Arbeitsstoff! Zur arbeitsmedizinischen Beurteilung einer möglichen Belastung kann das mit dem Urin ausgeschiedene Vanadium herangezogen werden, siehe EKA Tabelle. Probenahmezeitpunkt laut EKA-Tabelle nach der Exposition, bei Langzeitexposition am Schichtende nach mehreren vorangegangenen Schichten.

Material

2 mL Serum

Material

2 mL EDTA-Blut

Material

10 mL Urin

Referenzbereich

siehe Befundbericht